Projekte

Böhmenkirch

Gebäudetyp B Ansicht Ost-West

Das Bauvorhaben
Das kleine Quartier besteht aus vier Gebäuden mit je zwei Vollgeschossen. Darin sind 12 Wohneinheiten, von der 64 m² großen Zweizimmerwohnung bis zur 106 m² großen dreieinhalb Zimmer-Wohnung, untergebracht. Jede Wohnung verfügt über eine Terrasse oder einen Balkon. Besonderes Gewicht wird auf die städtebauliche und architektonische Gestaltung gelegt. Darüber hinaus werden durch das Wohnprojekt ökologische und energetische Standards gesetzt, die zum Beispiel mithilfe Wärmepumpen und Photovoltaik erreicht werden. Das Projekt verfügt über eine Tiefgarage mit 13 Plätzen und vier ebenerdigen Stellplätzen. Die Gebäude werden in Holzständerbauweise errichtet.
Zurzeit wird die Genehmigungsplanung erarbeitet und ein Vorhabenbezogener Bebauungsplan erstellt. Beide Planungen liegen im Herbst vor.

Baugemeinschaft
Das Projekt wird in Form einer Baugemeinschaft umgesetzt. Nicht zuletzt wird dadurch die Möglichkeit eröffnet, den individuellen Wohnansprüchen zu entsprechen und den Wohnwunsch bezahlbar zu gestalten. Der Vorteil der Baugemeinschaft liegt auch darin, dass sich die Nachbarn kennen und sich daraus auch soziales Miteinander entwickeln kann.

Lage
Böhmenkirch liegt idyllisch eingebettet in die Naturlandschaft der Schwäbischen Alb. Die Gemeinde hat knapp über fünfeinhalbtausend Einwohner und ist die östlichste Gemeinde des Verbands Region Stuttgart. In der Gemeinde gibt es eine Grundschule, ein reges Vereinsleben, ein durch örtliches Engagement getragenes Kulturangebot und ein differenziertes Angebot in der Kinderbetreuung. Die Kreishauptstadt Göppingen liegt ca. 28 Kilometer entfernt, ähnlich weit ist es zur Stadt Giengen an der Brenz. Nach Heidenheim sind es nur knapp 17 Kilometer und auch die Städte Ulm (42 Kilometer) und die Landeshauptstadt Stuttgart (68 Kilometer) sind gut erreichbar.

Hier finden Sie die Grundrisse zum Projekt

Kontakt
persönliche Beratungsgespräche nach Vereinbarung

Baugemeinschaft Junges Wohnen Böhmenkirch c/o

Reschl Kommunale Projektentwicklung I Mail-Adresse info@reschl-kpe.de oder Telefon 0711 99 58 59 80